Facebook Social Plugin
Klicken Sie hier, um die Schaltflächen für soziale Medien anzuzeigen. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen Benutzerinformationen an Dritte weitergegeben werden können.

Stellenangebot

Arbeit finden bei 65+daheim:

In der Verwaltung und in der mobilen Seniorenbetreuung

Wir suchen ausgebildete Heimhilfen (m, w, d) in der mobilen Seniorenbetreuung mit eigenem PKW zwischen 15 und 20 Stunden zum sofortigen Eintritt 

Bitte kontaktieren Sie uns per Mail.

Wir senden Ihnen die Bewerbungsunterlagen zu.


Wir setzen voraus:

· Sie haben ein Herz für ältere Menschen, ein freundliches Wesen und Freude an einer Arbeit, die auch herausfordernd sein kann.

· Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und initiativ zu arbeiten.· Sie sind flexibel und bereit, kurzfristig auf sich ändernde Dienstpläne zu reagieren.

· Sie können vereinzelt auch an Wochenenden oder Feiertagen arbeiten.· Sie verfügen über einen einwandfreien Leumund.

· Sie besitzen einen Führerschein B und ein Auto für die mobilen Dienste.

· Sie sind in der Heimhilfe ausgebildet oder haben den UBV Kurs absolviert


Wir bieten:

· Eine sichere, nachhaltige Arbeitsstelle 

· Eine Arbeit in einem kollegialen, menschlichen Umfeld

· Ein Dienstverhältnis, das sich an den Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich hält

· Ein internes Ausbildungsprogramm

· Eine interessante, erfüllende Aufgabe 

· Ein flexibles Arbeitszeitmodell


Aufgrund der Teildienste wenden wir uns an Personen aus der Umgebung von Innsbruck und Innsbruck Land. 


Die Entlohnung erfolgt nach dem KV der Sozialwirtschaft Österreich. Das Mindestentgelt beträgt 1925,60 Euro pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (38 Stunden). 


Bitte bewerben Sie sich schriftlich bei Julia Arnold per mail: julia.arnold@65plusdaheim.at

 

Durch unsere Arbeit können betagte Menschen so lange als möglich zu Hause leben. Dies bedeutet Geborgenheit, Wohlgefühl, Vertrautheit und Selbstbestimmung für Senioren. 


Wir bieten seit 10 Jahren mobile Seniorenbetreuung von 2 bis 24 Stunden. Für den Verwaltungsbereich in unserer Zentrale in Hall in Tirol suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n Verantwortliche/n für die
Koordination der 24 Stunden Betreuung für eine Teilzeitbeschäftigung mit 30 Wochenstunden.


Ihre Aufgaben: 


EDV unterstützte Koordination von 24 Stunden Seniorendiensten in Tirol:
Abwicklung von der Auftragserteilung bis zum Betreuungsende, inkl. Fakturierung
Schnittstelle zwischenausländischen Agenturen und Betreuern
Telefonische und persönliche Kontaktpflege zu Klienten 

Allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten

Wir suchen: 


Eine freundliche, kommunikative Persönlichkeit mit Freude am selbstständigen Arbeiten sowie am Arbeiten im Team, und
Organisationsgeschick und Lösungsorientiertheit
Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
Echtes, ehrliches, offenes Interesse am Menschen
EDV Kenntnisse in Excel, Word und Outlook.
Erfahrungen im sozialen Bereich von Vorteil.

Sie erwartet:

Langfristige Perspektiven in einem Familienunternehmen
Ein angenehmes Betriebsumfeld
Selbstständiges Arbeiten
Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein wertschätzender Umgang

Die Entlohnung erfolgt nach dem KV der Sozialwirtschaft Österreich. Das Mindestentgelt beträgt 2231,90 Euro Brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38 Stunden). Eine Überzahlung nach Berufserfahrung ist möglich.

Bitte bewerben Sie sich schriftlich bei Julia Arnold per mail: julia.arnold@65plusdaheim.at

Adresse

65+daheim Seniorenbetreuung zuhause - nach Bedarf von 2-24 Stunden

Erlerstraße 2

6060 Hall in Tirol

Tel.: +43 5223 204531

E-Mail: info@65plusdaheim.at

Facebook Social Plugin
Klicken Sie hier, um die Schaltflächen für soziale Medien anzuzeigen. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen Benutzerinformationen an Dritte weitergegeben werden können.

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:30 13:30 - 17:00

Dienstag 08:00 - 12:30 13:30 - 17:00

Mittwoch 08:00 - 12:30 13:30 - 17:00

Donnerstag 08:00 - 12:30 13:30 - 17:00

Freitag 08:00 - 15:00

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.